Gemeinde­fahnen

Wer sich in den Gärten so umschaut, stellt fest, dass viele Schweizer- und Kantonsfahnen dort hängen – jedoch kaum einmal eine Gemeindefahne.

Der Grund dafür liegt in der Vergangenheit, wo man Fahnen noch aus Stoffstücken im Patchwork zusammengenäht hat. Das war eine äusserst aufwendige und somit kostspielige Angelegenheit.

Neu druckt man Gemeindefahnen aber ab digitalen Daten. Somit ist der Aufwand für jede Gemeindefahne gleich gross. Egal ob es sich um ein einfaches oder um ein aufwendiges Wappen handelt.

Auch die Stoffqualität ist inzwischen mit dem Powerstoff mit ca. 160 gm² genau so gut wie die Dralon-Gewebe von früher.

Downloads

Produkte